Start

Home

Musikerinnen

Repertoire

Programme

Mp3

Kontakt

Links

Gästebuch
Tagebuch einer musikalischen Reise
Charles Burney, einer der bedeutendsten englischen Musikgelehrten seiner Zeit, unternahm 1770 und 1772 zwei ausgedehnte Reisen durch Europa, um Material für sein Musikgeschichtswerk zu sammeln. Er besuchte Opernhäuser, Fürstenhöfe und Musiklehranstalten in Frankreich, Italien, Deutschland und Flandern und beschreibt kritisch, tiefsinnig, nicht ganz unparteiisch und bisweilen zum Schmunzeln anregend Sänger, Musiker, Komponisten, Gelehrte, Könige, Adelige, Dilettanten und Straßenmusikanten.
Mit unserem Programm wollen wir Musik aus dem Umfeld Charles Burneys Texten aus der Feder dieses wichtigen Zeitzeugen gegenüberstellen und zu einem runden Ganzen führen.

mit Werken von G.Ph.Telemann, J.J.Quantz, J.S.Bach, J.-Ph.Rameau, A.Vivaldi u.a.
<index>   <weiter>